Schick in Schale: Wilkhahn

Stuhl oder Sessel? Die Frage stellt sich überall da, wo man länger beisammensitzt: Wenn das gemeinsame Dinner mit Freunden bis in den frühen Morgen dauert oder beim kreativen Meeting im Office die Gedanken sprühen. Tolle Momente, nur die harten Stühle stören irgendwann. Bald schielt mancher in Richtung Sofa oder auf die Armbanduhr. Aber deshalb Sessel an den Tisch stellen? Passt weder an den Esstisch noch ins Office. Wer hingegen in beide Settings hervorragend passt, ist der neue Schalenstuhl Occo von Wilkhahn.

Der in Bad Münder ansässige Möbelhersteller trägt international geschätztes Design von Niedersachsen aus in die ganze Welt. Namen von Architektenlegenden wie Frei Otto sind ebenso selbstverständlich mit Wilkhahn verknüpft wie die aktueller Stardesigner, jehs+laub beispielsweise, die den Occo mit seiner luftigen Schale und seinen zahlreichen Varianten entworfen haben. Lust auf ein Probesitzen? In Oldenburg finden Sie Wilkhahn bei Schumacher, Am Patentbusch 10.


Wilkhan - Schick in Schale

Walther Schumacher GmbH
Am Patentbusch 10, 26125 Oldenburg
Telefon (0441) 9 39 79-0
schumacher@allesfuersbuero.de
www.allesfuersbuero.de

Kategorie: Advertorial
Chapeau - Das Magazin für kultivierte Lebensart - Logo