Weihnachtsbäckerei

mit Payton

In Paytons kleiner Backstube duftet es himmlisch nach kleinen, feinen Köstlich­keiten.

Sooo einfach und sooo lecker sind die Schokotaler … und Omas Weihnachtsplätzchen erst!
Macht mit und seht selbst, wie kinderleicht es ist.

Schokotaler

Zutaten

25 g Kuvertüre Vollmilch
200 g Weizenmehl
1 Msp. Backin
80 g Zucker
2 Päckchen Vanillin Zucker
1 Ei Größe M
100 g weiche Butter

Zum Verzieren zusätzlich
125 g Kuvertüre Vollmilch

Omas Weihnachtsplätzchen

Zutaten (für ein Blech)

100 g Butter
200 g Mehl
50 g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
1 TL Backpulver

Schokostreusel und/oder bunte Streusel
Extra Mehl für die Arbeitsfläche
Ausstechformen

Zubereitung

Schritt 1
Kuvertüre fein hacken.

Schritt 2
Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen.

Schritt 3
Die übrigen Zutaten bis auf die gehackte Kuvertüre hinzufügen, und alles mit einem Mixer zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Gehackte Kuvertüre kurz unterkneten.

Schritt 4
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einer etwa 24 cm langen Rolle formen und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 5
Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze etwa 180°C, Heißluft etwa 160°C. Teigrolle in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden; die auf das Backblech legen und auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen.

Schritt 6
Plätzchen mit dem Backpapier vom Backblech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Schritt 7
Währenddessen die restliche Kuvertüre hacken und bei schwacher Hitze nach Packungsanleitung schmelzen. Plätzchen bis zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und abstreifen oder bestreichen und dann auf das Backpapier legen, bis die Kuvertüre fest ist.

Schritt 8
Aufessen bevor es jemand anderes tut.

Zubereitung

Schritt 1
Alle Zutaten bis auf das Eigelb und die Streusel verkneten und mit einem Nudelholz ausrollen; dabei etwas Mehl über den Teig streuen, damit er nicht kleben bleibt.

Schritt 2
Jetzt beliebige Formen ausstechen.

Schritt 3
Die Figuren mit Eigelb bestreichen und dann nach Wunsch mit Schoko- und/oder bunten Streuseln bestreuen.

Schritt 4
Nun die Figuren vorsichtig mit einem Messer vom Tisch abheben und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Schritt 5
Zum Schluss die Kekse im Ofen bei Heißluft und 170°C backen, bis sie leicht braun sind. Abkühlen lassen.

Schritt 6
Oma ein paar Plätzchen abgeben.

Kategorie: Genuss
Chapeau - Das Magazin für kultivierte Lebensart - Logo